Studie Inklusives Wohnen vorgestellt

Waechter_Waechter_Inklusives_Wohnen_Rüdesheim_2015

In Rüdesheim soll in zentraler Lage ein beispielhaftes inklusives Wohnkonzept als Lebensort für Studenten, Senioren und Menschen mit Behinderung entstehen. Jung und Alt - generationsübergreifend werden hier Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf selbstständig und zugleich miteinander nachhaltig wohnen. Damit wird umfassende Teilhabe am gesellschaftlichen Leben möglich. In der von Waechter + Waechter Architekten BDA vorgestellten Studie wird bewusst die offene Bauweise der umgebenden Wohnbebauung fortgeführt und das inklusive inhaltliches Konzept somit auch baulich umgesetzt. Die Wohnungen unterschiedlicher Größe für alleinstehende Menschen und Lebensgemeinschaften werden in 6 freistehenden, spielerisch angeordneten Baukörpern konzipiert. Die Geländeneigung wird genutzt um eine zusammenhängende Pflegestation mit 24 Plätzen mit zwei Gruppen je 12 Bewohnern zu integrieren.